Frauen gehen leer aus: Finanzierungen für Start-ups weiterhin dem „Boys-Club“ vorbehalten – DER STANDARD

Frauen gehen leer aus: Finanzierungen für Start-ups weiterhin dem "Boys-Club" vorbehalten - DER STANDARD

Obwohl das Finanzierungsvolumen weiter steigt, gibt es noch immer weniger Frauen in den Gründungsteams – auch aufseiten der Investoren fast nur Männer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.