Trauerzeremonie für die Queen: »Ständig wird man abgewiesen, von Sicherheitsleuten, dem Militär oder der Polizei« – DER SPIEGEL

Trauerzeremonie für die Queen: »Ständig wird man abgewiesen, von Sicherheitsleuten, dem Militär oder der Polizei« - DER SPIEGEL

35 Kilometer Absperrgitter, Soldaten verschiedener Truppenteile und Staatsgäste aus aller Welt: Wer heute in London unterwegs war, brauchte viel Geduld. Was SPIEGEL-Reporterin Muriel Kalisch bei ihren Recherchen erlebte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.